Anschaffungskosten bei Erwerb von Anteilen an einer vermögensverwaltenden Personengesellschaft

Allein die Haftung für Verbindlichkeiten einer Personengesellschaft durch Erwerb von Anteilen an dieser vermögensverwaltenden Personengesellschaft begründet keine Anschaffungskosten.


FG Köln 10.10.18, 9 K 3049/15, Rev. BFH IX R 22/19, iww.de/astw, Abruf-Nr. 213382

Quelle: https://www.iww.de/astw/einkommensteuer/15-estg-anschaffungskosten-bei-erwerb-von-anteilen-an-einer-vermoegensverwaltenden-personengesellschaft-n126135


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen