Auswirkung des MoMiG auf nachträgliche Anschaffungskosten

In der Praxis kommt es aufgrund zahlreicher Urteile des BFH und widersprüchlicher Aussagen in BMF-Schreiben immer wieder zu Irritationen bei der Frage, was bei Verlusten aus Finanzierungsmaßnahmen bei Beteiligungen an ausländischen Kapitalgesellschaften in Hinblick auf das MoMiG in Verbindung mit § 17 Abs. 2 EStG steuerlich gilt. Eine Verfügung aus Niedersachsen erläutert die steuerliche Behandlung vor Inkrafttreten des MoMiG und nach Inkrafttreten des MoMiG.


Quelle: LfSt Niedersachsen, Verfügung v. 17.11.20, S 2244-118-St 244

https://www.iww.de/astw/einkommensteuer/einkommensteuer-auswirkung-des-momig-auf-nachtraegliche-anschaffungskosten-f135323


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Fristverlängerung für Kfz-Garantiezusagen

Mit Schreiben vom 11.5.21 hat sich das BMF zur umsatzsteuerlichen Beurteilung der Garantiezusagen von Kfz-Händlern neu positioniert (AStW 7/2021, 479).Die Interessenverbände der Kfz-Branche und Versic