Ein Steuerschuldner kann nicht zugleich auch Haftungsschuldner sein

Der Schuldner einer Steuer kann nicht zugleich für diese haften (gem. § 7 AO). So lautet das Urteil des BFH.


Quelle: BFH 23.6.20, VII R 56/18, iww.de/astw, Abruf-Nr. 219290

§ 71 AO | Ein Steuerschuldner kann nicht zugleich auch Haftungsschuldner sein (iww.de)


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Fristverlängerung für Kfz-Garantiezusagen

Mit Schreiben vom 11.5.21 hat sich das BMF zur umsatzsteuerlichen Beurteilung der Garantiezusagen von Kfz-Händlern neu positioniert (AStW 7/2021, 479).Die Interessenverbände der Kfz-Branche und Versic