Geleistete Anzahlungen gehören nicht zum Verwaltungsvermögen

Auf Wirtschaftsgüter des Verwaltungsvermögens geleistete Anzahlungen wirken sich nicht schädlich auf die Berechnung der Verwaltungsvermögensquote aus.


Quelle: FG Münster 22.10.20, 3 K 2699/17 F, iww.de/astw, Abruf-Nr. 219274

https://www.iww.de/astw/sonstige-steuern/-13b-erbstg-geleistete-anzahlungen-gehoeren-nicht-zum-verwaltungsvermoegen-f134533