Erforderlicher Nachweis gem. § 50d Abs. 8 S. 1 EStG

Der Verzicht der Tätigkeitsstaaten auf ihr Besteuerungsrecht kann nicht durch bloße Plausibilitätsprüfung ersetzt werden. Bei einem Verzicht i.S.v. § 50d Abs. 8 EStG kann es sich um einen solchen gegenüber Einzelpersonen, bestimmten Personengruppen oder um einen generellen Verzicht handeln.

FG Düsseldorf 6.4.2017, 13 K 3086/15 E

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen