Werbungskosten bei einem Sprachkurs im Ausland

Die Kosten für Sprachkurse im Ausland können in der Regel nur anteilig als Werbungskosten abgezogen werden. Bei der Ermittlung der abziehbaren Kosten kommt es nicht auf den zeitlichen Anteil des Sprachunterrichts an der Dauer des Auslandsaufenthalts an.

BFH 24.2.2011, VI R 12/10

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen